HELLAS
Der Weg nach Griechenland und zurück !




Update:
17.11.2011

Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)






Werbung

An- und Abreise

- Flug: Ist am schnellsten, bequemsten und nicht zu teuer
- Auto + Fähre: Teuer und zeitaufwendig.
- Autoroute: ... Kroatien, Serbien, .. ist anstregend und kostet Strassenmaut.
( nur zu empfehlen wenn mindestens 2 Fahrer reisen )

Geld

Noch ist Griechenland in der Währungsunion. Also gilt der Euro ! Danach ???



Mietauto (rent a car)

Hier muß man sehr vorsichtig sein. Persönlich habe ich mit autoeuropa keinen gute Erfahrung gemacht. Anbieter ist zwar günstig, aber vor Ort wird man vom eigentlichen Vermieter meistens nochmals zur Kasse gebeten.

Pauschalangebote

Beim ersten Besuch in Griechenland zu empfehlen. Spätestens beim nächsten Mal sollte man individuell reisen

Sprache

Deutsch und Englisch wird fast überall gesprochen.
Wer mehr will --> siehe Sprachkurs

Unterkunft (room to let)

Wenn man nicht gerade in der Hochsaison reist, kann man immer vor Ort eine Unterkunft mieten. ( Google mal ! )

Verkehr

Es gibt überall Busse und Bahnen ( sehr günstig ! )

Ziele ( Wo ?)

-> siehe Regionen

[-> 28.10.2010 oo - IB-RO]

... privat ....